Geführte Besichtigung der Route der Vulkane mit dem 4×4-Bus ab S/C de La Palma und Cancajos

Allgemeine Daten

Dauer: 5 Stunden

Härte: Niedriger

Sprachen: Deutsche, Spanisch und Englisch

Einige Bilder

Bushaltestellen

Kaufen Sie Ihr Ticket

ABFAHRTSZEIT UND ORT

A. Santa Cruz de La Palma. Bushaltestelle Linie 500 Süden/ 09:00Uhr(Google Maps)

B. Los Cancajos. Bushaltestelle am Strand / 09:05Uhr(Google Maps)

C. Los Cancajos. Bushaltestelle an der Apotheke / 09:10Uhr(Google Maps)

D. Breña Baja. Hotel Parador. An der Hauptstrasse / 09:15Uhr(Google Maps)

E. Breña Alta. Baltavida Bushaltstelle / 09:20Uhr(Google Maps)

F. El Paso. Besucherzentrum Caldera de Taburiente /09:45Uhr (Google Maps)

ABFAHRTSZEIT UND ORT

Wenn Sie die Route der Vulkane auf La Palma aus einem anderen Blickwinkel kennen lernen möchten, können Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, dies auf unserer geführten Tour im 4×4-Bus zu tun. Ein idealer Plan für diejenigen, die keine langen Strecken zu Fuß zurücklegen oder die die Schönheit der Route der Vulkane lieber mit ihrer Familie genießen möchten.

 

Unser Abenteuer beginnt, nachdem wir Sie an einer unserer offiziellen Haltestellen abgeholt haben. Wir werden uns in das Gebiet des Llano del Jable oder Llano de Las Brujas begeben, dem Beginn des Nationalparks Cumbre Vieja, der sich vom Zentrum bis in den Süden der Insel erstreckt.

 

Während unserer Tour mit dem 4×4-Bus werden wir Gelegenheit haben, alles zu beobachten, von prähistorischen Vulkanströmen bis zu den jüngsten im Jahr 1971, als der Vulkan Teneguía ausbrach. Einige dieser Vulkane beherbergen verschiedene geschützte Pflanzen- und Tierarten, und ihre dunkle Farbe, gemischt mit dem Grün der kanarischen Kiefer, ergibt ein Bild, das schwer zu vergessen ist.

 

Während des Rundgangs werden wir auch einige der Pfade in der Gegend entlang wandern, um die vulkanische Schönheit des Ortes zu genießen. Dabei beobachten wir die Hauptkegel und Vulkanströme, die sich mit dem Grün der kanarischen Kiefer vermischen und einen sehr eigentümlichen Kontrast bilden.

 

Worauf warten Sie, um die Route der Vulkane auf eine ganz andere Art und Weise zu entdecken?

ALLGEMEINE EMPFEHLUNGEN

  • Tragen Sie bequeme Kleidung und geeignetes festes Schuhwerk sowie gegebenenfalls eine Jacke und einen Regenschutz
  • Es ist auch ratsam, Sonnenschutz und eine Mütze oder einen Hut mitzunehmen
  • Wasser und Essen für eine Wandertag
  • Niemals von den markierten Wegen abweichen
  • Nim ein Mobiltelefon mit aussreichender Akku mit
  • Im Notfall die Notrufnummer auf den Kanarischen Inseln 112 anrufen

MAßNAHMEN ZUR VERHINDERUNG VON COVID-19

  • Wir ergreifen zusätzliche Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen in allen unseren Diensten
  • Alle Oberflächen, die mit unseren Kunden in Kontakt kommen, werden häufig gereinigt
  • Wir werden in jedem Bus genügend freie Sitzplätze einbauen, um den Sicherheitsabstand einzuhalten
  • Wir werden versuchen, ein Fahrzeug mit der doppelten Kapazität des vertraglich vereinbarten zu schicken, damit es keine Ballungsräume gibt
  • Sie müssen die ganze Zeit Ihre Maske tragen